Zum Hauptinhalt springen
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag
von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Unsere Ausstellung ist an den Sonntagen geschlossen.

Kontakt

Kontakt

Bauzentrum Spies GmbH
Kahrweg 7
59590 Geseke

Telefon: +49 2942 9770-0
Telefax: +49 2942 9770-30
E-Mail: info@bauzentrum-spies.de 

Anfahrt

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Facebook

Facebook

TOP-Neuigkeit

3 auf einen Streich

Das neue Maler- und Trockenbauprogramm von Baumit für Innenfarben, Spachtelmassen und Grundierungen „3 auf einen Streich“ ermöglicht äußerst effizientes Arbeiten, indem es eine Vielzahl von Anwendungsfällen mit nur wenigen Produkten abdeckt. Sie können zwischen wohngesund, universell und wirtschaftlich entscheiden und erhalten eine einfachere Produktübersicht.

Eigentumswohnungen: Diese Regionen bieten Investitionschancen

HWWI berechnet, wo Käufer*innen in Deutschland noch gute Bedingungen finden. 34 Regionen bieten moderate Vervielfältiger und prognostizierte Preiszuwächse bis 2035. Rund 41 Prozent der Landkreise und Städte weisen ein geringes Preisniveau in Relation zur Miete auf.

100 Tage Heizungsförderung: KfW zieht positive erste Zwischenbilanz

100 Tage nach dem Start der neuen Förderung des Umstiegs auf klimafreundliche Heizungen nach dem Gebäudeenergiegesetz zieht die KfW eine positive erste Zwischenbilanz.

Vor EZB-Entscheid: Senkung des Leitzinses wahrscheinlich

Mit Spannung wird die Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am 6. Juni 2024 erwartet – gilt sie am Markt doch als die Tagung, bei der die Notenbanker erstmals seit September 2023 wieder einen Zinsschritt ankündigen könnten, und zwar nach unten.

Das Rockwool Meisterdach

Heizungsförderung

Ab sofort Antragstellung für private Eigentümerinnen und Eigentümer von Mehrfamilienhäusern und für Wohneigentümergemeinschaften möglich

Nasse Aussichten?

Gefahr von Starkregen und Hochwasser nimmt weiter zu. Auf der sicheren Seite mit den Produkten von MEA!

Blickpunkt KfW-Förderprogramm „Jung kauft alt“: Der Dr. Klein Vorstand ordnet ein

Mehr Wohnraumförderung braucht das Land! In diesem Sommer soll daher das Förderprogramm „Jung kauft Alt“ der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) anlaufen. Unterstützt werden einkommensschwächere Familien beim Kauf eines sanierungsbedürftigen Eigenheims aus dem Bestand.

Kein Bund fürs Leben: Ehe gescheitert, Immobilie weg?

Schluss, aus, Ende: Wenn Ehepartner sich entscheiden, getrennte Wege zu gehen, stehen tiefgreifende Veränderungen an ­– auch bei der Wohnsituation.

Flexiblerer Einbau, einfachere Bestellung – dank verbessertem Kombi-Eindeckrahmen

Vereinfachte Montage von VELUX Lichtlösungen dank flexibler Mittelrinne.